Hundehütten mit Isolierung

Damit Ihr Hund ein warmes und trockenes Plätzchen hat: die Isolierung bietet einen optimalen Schutz vor Kälte und Nässe. Dank der Isolierung bleibt die Wärme in der Hundehütte und die Kälte draußen.

1 - 4 von 4 Produkte
1 - 4 von 4 Produkte
1 - 4 von 4 Produkte

Flachdach-Hundehütte aus lasierter Spießtanne, komplett aufklappbares Dach, inklusive Kunststofftür & Isolierung, höhenverstellbar, Lieferung erfolgt als Bausatz, einfache Reinigung, leichte Montage

Lieferzeit 2-4 Werktage
2 Varianten ab
 113,99 €
Größe S: B 85 x T 57 x H 58 cm
einzeln 117,48 €
im Set 113,99 €
Größe M: B 104 x T 66 x H 70 cm
einzeln 158,98 €
im Set 154,99 €

Doppelwandige Satteldach-Hundehütte mit innenwandiger Styropor-Isolierung und Kunststofftür, aus lasierter Spießtanne, besandete Bitumen-Dachpappe, wetterfest, ganzjähriger Schutz vor Wärme und Kälte

Lieferzeit 2-4 Werktage
1 Varianten ab
 189,99 €
Größe M: B 93 x T 86 x H 84 cm
189,99 €

Ihre Vorteile

zooplus Abo aktivieren & immer 5% sparen
Über 9 Mio. Kunden vertrauen uns bereits
Mehr als 8.000 Markenprodukte für Sie

Geräumige Hundehütte inklusive Isolierung, lasiertes Kiefernholz in modernem Grau, verstellbare Standbeine, aufklappbares Dach, Isoliermatte, Schutz vor Kälte und Nässe, jetzt dauerhaft im Sparset

Lieferzeit 2-4 Werktage
3 Varianten ab
 123,99 €
Größe S - M: B 85 x T 60 x H 58 cm, grau
einzeln 125,48 €
im Set 123,99 €
Größe M - L: B 104 x T 68 x H 72 cm, grau
einzeln 184,98 €
im Set 182,99 €
- Größe L: B 116 x T 79 x H 82 cm, grau
einzeln 239,98 €
im Set 237,99 €

Isoliermatte aus verschäumtem Kunststoff mit strapazierfähigem Bezug, einfach mit Klettverschlüssen zu montieren, der optimale Schutz vor Kälte und Nässe, weich gepolstert, mit Aufbewahrungstasche

Lieferzeit 2-4 Werktage
3 Varianten ab
 30,99 €
B 74 x T 44 x H 42 cm für Größe S
30,99 €
B 92 x T 54 x H 53 cm für Größe M
49,99 €
B 104 x T 63 x H 60 cm für Größe L
60,99 €

Die isolierte Hundehütte – Ein warmes und trockenes Plätzchen

Bei der Haltung des Hundes im Außenbereich dient eine Hundehütte als wichtiger Aufenthaltsort für Ihren vierbeinigen Freund. Nicht nur im Sommer kann sich Ihr Hund vor der Hitze schützen, sondern auch zur kalten Jahreszeit vor dem Frieren. Um perfekt für den Winter gerüstet zu sein, sollte Ihre Hundehütte isoliert sein. Wenn Sie jetzt eine isolierte Hundehütte kaufen möchten, sind Sie im Shop von zooplus richtig. Bei uns finden Sie praxiserprobte Modelle zu attraktiven Preisen. Es sind Ausführungen in verschiedenen Abmessungen für Hunde unterschiedlicher Größe verfügbar.  

Hundehütte mit Isolierung als optimaler Schutz gegen Kälte und Nässe

Ist die Hundehütte isoliert, erfüllt sie bereits ein wichtiges Qualitätskriterium. Ebenfalls wichtig für einen guten Schutz vor Kälte und Nässe ist das verwendete Material. Modelle aus Holz überzeugen mit ihrer Kombination aus Langlebigkeit und Robustheit. Für Wetterfestigkeit sollte die isolierte Hundehütte zusätzlich über eine Imprägnierung oder einen Schutzanstrich verfügen. Bei Hundehütten aus unbehandeltem Holz lässt sich die Imprägnierung, der Schutzlack oder die Schutzfarbe auch nachträglich auftragen. Die Tür sollte aus durchsichtigem Kunststoff bestehen. Mit beispielsweise Lamellentüren, die sich nach dem Durchgang des Hundes wieder verschließen, treffen Sie eine gute Wahl. Kaufen Sie kein zu kleines Modell, aber auch keine überdimensionierte Hundehütte. Im Winter heizt der Hund das Innere mit der eigenen Körperwärme auf. In einer zu großen Hundehütte verliert sich der Effekt. 

Was muss ich beachten, wenn ich eine Hundehütte isolieren möchte?

Wird die Hundehütte nachträglich isoliert, müssen Sie darauf achten, dass die verwendeten Materialien auch die gewünschten wärmedämmenden Eigenschaften haben. Styroporplatten eignen sich dafür sehr gut. Darüber hinaus können Sie auch Steinwolle oder Schafwolle verwenden. Für manche Hundehütten gibt es auch exakt zum Modell passende Kunststoffisolierungen zu kaufen.  

Wie groß muss eine nachträglich isolierte Hundehütte sein?

Entscheidend für die richtige Größe der Hundehütte sind die Innenmaße. Die Hütte sollte ausreichend groß sein, damit Ihr Hund in ihr problemlos stehen, liegen und sich um die eigene Körperachse drehen kann. Soll die Hundehütte isoliert werden, ist zwischen der Innen- und der Außenisolierung zu unterscheiden. Eine äußere Isolierung ändert natürlich nichts am Platz in der Hütte. Bei der Innenisolierung dürfen die Mindestanforderungen nicht unterschritten werden. Ist das nicht möglich, empfiehlt es sich, eine bereits isolierte Hundehütte zu kaufen.