Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg

Sparpaket: 2 x 3 Tabletten
: 5/5
(1)
Frontpro Kautablette zum Eingeben gegen Zecken- und Flohbefall bei Hunden, für Hunde ab 9 Wochen und einem Körpergewicht von >10 bis 25 kg; nur nach Deutschland lieferbar!weiter
Produktbeschreibung
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Youtube Video
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg
Artikel wählen (2 Varianten)
einzeln 65,98 €
im Set 64,49 €

Lieferzeit 2-4 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg - Sparpaket: 2 x 3 Tabletten
Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >25 bis 50 kg - 3 Tabletten
Gesamtpreis € 0,00
Alles zusammen kaufen: € 0,00

Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg

- Sparpaket: 2 x 3 Tabletten

einzeln 65,98 €
im Set 64,49 €

Produktbeschreibung

Frontpro Kautablette zum Eingeben gegen Zecken- und Flohbefall bei Hunden, für Hunde ab 9 Wochen und einem Körpergewicht von >10 bis 25 kg; nur nach Deutschland lieferbar!

Frontpro Kautabletten enthalten den Wirkstoff Afoxolaner, einen insektiziden und akariziden Wirkstoff zur Behandlung von Zecken- und Flohbefall bei Hunden. Sie haben einen angenehmen Rindfleischgeschmack und sind daher zum Eingeben gut geeignet.

Bitte beachte folgende Hinweise zur Lieferung:
 
  • Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland.
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage, abhängig vom Bestelltag. Versand ausschließlich mit GLS (keine Packstation möglich).
  • Das Produkt wird nur in haushaltsüblichen Mengen und nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch versendet.
  • Das Produkt wird von der „Apotheke zooplus SE“ in einem separaten Paket versendet.
  • Bitte stellen Sie bei der Auswahl der Lieferadresse sicher, dass die Annahme des Produkts gewährleistet ist.

Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg im Überblick:
  • Zielart: Hunde
  • Kautabletten für Hunde von >10 bis 25 kg: gegen Floh- & Zeckenbefall
    • Abtötung von Flöhen (Ctenocephalides felis und C. canis) bei Hunden. Eine Behandlung bewirkt eine sofortige und anhaltende Flohabtötung für 5 Wochen.
    • Abtötung von Zecken bei Hunden (Dermacentor reticulatus, Ixodes ricinus, Ixodes hexagonus, Rhipicephalus sanguineus). Eine Behandlung bewirkt eine sofortige und anhaltende Zeckenabtötung für einen Monat. Flöhe und Zecken müssen am Wirtstier anheften und mit der Nahrungsaufnahme beginnen, um dem Wirkstoff ausgesetzt zu werden.
  • Weitere Angaben:
    • Anwendung während Trächtigkeit und Laktation: Kann bei trächtigen und laktierenden Hündinnen angewendet werden. Laboruntersuchungen an Ratten und Kaninchen ergaben keine Hinweise auf teratogene Wirkungen.
    • Fortpflanzungsfähigkeit: Kann bei weiblichen Zuchttieren angewendet werden. Die Verträglichkeit des Tierarzneimittels bei männlichen Zuchttieren ist nicht belegt, nur anwenden nach entsprechender Nutzen-Risiko-Bewertung durch den behandelnden Tierarzt. Laboruntersuchungen an Ratten und Kaninchen ergaben keine Hinweise auf eine Beeinträchtigung der Fortpflanzungsfähigkeit von männlichen Tieren.
    • Packungsgrößen: Packung mit 3 Tabletten

Gegenanzeigen:
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen:
Sehr selten (<1 Tier/10 000 behandelte Tiere, einschließlich Einzelfallberichte):
Neurologische Störungen: Krämpfe, Ataxie (Koordinationsstörung) und Muskelzittern.
Störungen von Haut und Anhangsgebilden: Pruritus (Juckreiz)
Systemische Störungen: Lethargie (verminderte Aktivität), Anorexie (Appetitverlust).
Störungen des Verdauungstraktes: Erbrechen, Durchfall.

Die Meldung von Nebenwirkungen ist wichtig. Sie ermöglicht die kontinuierliche Überwachung der Verträglichkeit eines Tierarzneimittels. Falls du Nebenwirkungen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, bei deinem Tier feststellst, oder falls du vermutest, dass das Tierarzneimittel nicht gewirkt hat, teile dies bitte zuerst deinem Tierarzt mit. Sie können Nebenwirkungen auch an den Zulassungsinhaber oder den örtlichen Vertreter des Zulassungsinhabers unter Verwendung der Kontaktdaten am Ende dieser Packungsbeilage oder über dein nationales Meldesystem melden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Für weitere Informationen zu pharmazeutischen Produkten, die über unsere Apotheke vertrieben werden, kontaktiere uns über: e-pharmacy@zooplus.com.

Arzneimittel Zulassungsinhaber Deutschland: Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH 55216 Ingelheim/Rhein, Deutschland.
Für die Chargenfreigabe verantwortlicher Hersteller: Boehringer Ingelheim Animal Health France SCS 4 Chemin du Calquet 31000 Toulouse, Frankreich.
Örtlicher Vertreter und Kontaktdaten zur Meldung vermuteter Nebenwirkungen: Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH 55216 Ingelheim/Rhein Tel: 0800 290 0 270

Zusammensetzung

Inhaltsstoffe
1 Kautablette enthält:
Wirkstoff:
Afoxolaner: 68,00 mg

Dieses Produkt ist ein pharmazeutisches Produkt.

Fütterungsempfehlung

Dosierung und Art der Anwendung:
Zum Eingeben.
Dosierung: 1 Tablette/Monat pro Hund mit >10 - 25 kg Körpergewicht.

Um eine korrekte Dosierung zu gewährleisten, sollte das Körpergewicht so genau wie möglich ermittelt werden. Eine Unterdosierung kann zu einer unwirksamen Anwendung führen und eine Resistenzentwicklung begünstigen.

Für die optimale Bekämpfung eines Floh- oder Zeckenbefalls sollte das Tierarzneimittel in monatlichen Abständen während der Floh- und/oder Zeckensaison angewendet werden. Die Notwendigkeit und die Häufigkeit von Wiederholungsbehandlungen sollten die lokale epidemiologische Situation und Lebensweise des Tieres berücksichtigen.
 
Hinweise zur Anwendung:
Die Tabletten sind kaubar, mit Rindfleischgeschmack und schmackhaft (wohlschmeckend) für die meisten Hunde. Das Tierarzneimittel kann mit oder ohne Futter verabreicht werden: Falls der Hund die Tabletten nicht akzeptiert, können sie mit dem Futter verabreicht werden.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei der Zieltierart: 
Da keine Daten vorliegen, sollte die Behandlung von Welpen unter 8 Wochen und/oder Hunden mit einem Körpergewicht unter 2 kg nur nach einer Nutzen-Risiko-Bewertung durch den behandelnden Tierarzt erfolgen.

Überdosierung (Symptome, Notfallmaßnamen und Gegenmittel), falls erforderlich:
Bei gesunden Beagle-Welpen im Alter von über 8 Wochen wurden nach oraler Verabreichung des Fünffachen der maximal empfohlenen Dosis, die 6-mal in 2- bis 4-wöchigen Abständen verabreicht wurde, keine Nebenwirkungen beobachtet.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender: 
Immer nur eine Kautablette aus dem Blister entnehmen, damit Kinder keinen Zugang zum Tierarzneimittel bekommen. Den Blister mit den verbleibenden Kautabletten in die Faltschachtel zurücklegen. Bei versehentlicher Einnahme ist unverzüglich ein Arzt zu Rate zu ziehen und die Packungsbeilage oder das Etikett vorzuzeigen. Nach der Anwendung des Tierarzneimittels Hände waschen.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Entsorgung von nicht verwendetem Arzneimittel oder von Abfallmaterialien, sofern erforderlich:
Arzneimittel sollten nicht über das Abwasser oder den Haushaltsabfall entsorgt werden. Nutzen Sie Rücknahmesysteme für die Entsorgung nicht verwendeter Tierarzneimittel oder daraus entstandener Abfälle nach den örtlichen Vorschriften und die für das betreffende Tierarzneimittel geltenden nationalen Sammelsysteme. Diese Maßnahmen dienen dem Umweltschutz. Fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker, wie nicht mehr benötigte Arzneimittel zu entsorgen sind.

Besondere Warnhinweise:
Die Parasiten müssen mit der Nahrungsaufnahme auf dem Wirtstier beginnen, um in Kontakt mit Afoxolaner zu kommen. Deshalb kann das Risiko einer Übertragung von Krankheiten durch die Parasiten nicht ausgeschlossen werden. 3 Die Möglichkeit, dass andere im gleichen Haushalt lebende Tiere eine Quelle für eine Reinfektion mit Flöhen und/oder Zecken sein können, sollte berücksichtigt werden. Diese Tiere sollten gegebenenfalls mit einem geeigneten Tierarzneimittel behandelt werden. Alle Flohstadien können Hundekörbchen und gewohnte Ruheplätze wie Teppiche und Polstermöbel befallen. Bei starkem Befall und zu Beginn der Bekämpfung sollten diese Plätze mit einem geeigneten Umgebungsprodukt behandelt und danach regelmäßig gesaugt werden. Eine unnötige oder von den Vorgaben der Fachinformation abweichende Anwendung von Antiparasitika kann den Resistenzselektionsdruck erhöhen und zu einer verminderten Wirksamkeit führen. Die Entscheidung über die Anwendung des Tierarzneimittels sollte auf dem Nachweis der Parasitenspezies und der Befallstärke bzw. des Infektionsrisikos, welches auf den epidemiologischen Besonderheiten jedes Einzeltieres basiert, beruhen.

Bewertung

Kundenbilder

Frontpro Kautablette gegen Zecken und Flöhe, für Hunde >10 bis 25 kg

Neueste Kundenbewertungen

30.04.24|Daniela
: 5/5
Überraschung! ... es funktioniert...
Hätte es nicht für möglich gehalten aber es funktioniert tatsächlich! Bereits nach 1der Kau Taplette....kein Floh, keine Zecke. Ganzes Monat lang. Habe 2 Hunde + bei beiden das selbe: NULL Ungeziefer! Zecke krabbelte zwar einmal Hund "an" diese suchte aber schnell wieder das weite. Bzw. wurde "gekillt"! Kaufempfehlung: GANZ klar!